Preisgekrönter Indie-Newsletter zu Social Media

Wie der TikTok-Algorithmus tickt | Blick auf 2021 | Anmeldung für die Lectures

Salut und herzlich willkommen zur 767. Ausgabe des Social Media Briefings. Heute beschäftigen wir uns damit, wie der TikTok-Algorithmus tickt. Zudem blicken auf das Jahr 2021 zurück und möchten gern von dir wissen: Was wäre die eine Sache, die dein Abo-Erlebnis bei uns definitiv verbessern würde? Wir verabschieden uns nun mit der heutigen Ausgabe in die Winterpause. Das nächste Briefing erscheint am 5.1.2022. Vielen Dank für dein Interesse an unserer Arbeit, bleib gesund und dir und deinen Liebsten eine wunderbare Weihnachtszeit! Merci, Simon und Martin

Wie der TikTok-Algorithmus tickt

Was ist

In den vergangenen Tagen gab es einige Neuigkeiten rund um TikTok, die wir zusammentragen möchten. Zunächst leakte ein Dokument, das die Algorithmen der Plattform beschreibt, dann packten einige Insider über Chinas angeblichen Einfluss aus, schließlich kündigte TikTok Änderungen an der Empfehlungslogik an.

Wie TikToks Algorithmen funktionieren

  • Anfang Dezember berichteten New York Times und Spiegel über ein Dokument namens "TikTok Algo 101". Es enthält einige der mathematischen Formeln, auf deren Grundlage TikTok Inhalte vorschlägt und seine Empfehlungslogik optimiert.
  • Unter dem (übersetzten) Titel "Guide to a Certain Video APP’s Recommendation (Algorithm)" kursierte bereits Anfang des Jahres ein Dokument auf Mandarin mit ähnlichem Inhalt in mehreren chinesischen Netzwerken. Es bezog sich auf Douyin, das chinesische TikTok-Pendant.
  • Die Überschriften "How TikTok Reads Your Mind" (NYT) und "Die Abhängigkeitsmaschine" (Spiegel) suggerieren dunkle Magie oder moralisch fragwürdiges Verhalten. Wir hatten ebenfalls Einblick in das Dokument und können keinen großen Skandal erk…

Noch keine Abonnentïn?

Scroll to Top