YouTube

300 Millionen für Lokaljournalismus, Swipen statt Scrollen, WeChats Score

Salut und herzlich Willkommen zur 516. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. Heute blicken wir auf Facebooks Vorhaben, 300 Millionen Dollar in Lokaljournalismus investieren zu wollen. Also in amerikanischen Lokaljournalismus wohlgemerkt. Ferner klären wir, warum Tappen / Swipen das neue Scrollen ist. Zudem berichten wir über WeChats Idee, Nutzer mit einem Score zu versehen, um …

300 Millionen für Lokaljournalismus, Swipen statt Scrollen, WeChats Score Read More »

YouTubes Verschwörungstheoretiker, Facebooks Fact-Checker, WeChat uncool | Ausgabe #511

Salut und herzlich Willkommen zur 511. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. Es gibt zum Ende der Woche nicht das eine große Überthema. Deshalb liefere ich in diesem Briefing – anders als sonst – einen etwas allgemeineren Überblick über die wichtigsten Themen und Diskussionen der Woche. Nächste Woche gehen wir dann wieder stärker in die …

YouTubes Verschwörungstheoretiker, Facebooks Fact-Checker, WeChat uncool | Ausgabe #511 Read More »

Verantwortung von YouTubern, News via Social Media, Voice Messages bei Insta | Ausgabe #510

Salut und herzlich Willkommen zur 510. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. Heute schauen wir aus gegebenem Anlass auf die Verantwortung von YouTubern. Zudem widmen wir uns einer neuen PEW-Studie zur Rolle von Social Media für News und den neuesten Features der Plattformen. Ich wünsche eine gewinnbringende Lektüre und bedanke mich für das Interesse, Martin …

Verantwortung von YouTubern, News via Social Media, Voice Messages bei Insta | Ausgabe #510 Read More »

Facebook-Recherche der New York Times, 24-Jähriger manipuliert Hunderttausende, Tim Cook fordert Regulierung | Ausgabe #504

Salut und herzlich Willkommen zur 504. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. An diesem Dienstag kommt der Newsletter von Simon, der sich dem dominierenden Tech-Thema der vergangenen Woche widmet: der Facebook-Recherche der New York Times und ihren Folgen. Außerdem geht es um den Streit zwischen der EU und den Tech-Unternehmen und einen rechten deutschen Meinungsmacher, …

Facebook-Recherche der New York Times, 24-Jähriger manipuliert Hunderttausende, Tim Cook fordert Regulierung | Ausgabe #504 Read More »

Fragwürdige YouTube-Empfehlungen, Studie zum Zusammenhang von Social Media und Depressionen, 💪👩‍🔬 Bot der Financial Times | Ausgabe #503

Salut und herzlich Willkommen zur 503. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. Heute widmen wir uns YouTubes fragwürdigen Empfehlungen, blicken auf eine Studie zum Zusammenhang von Social Media und Depressionen und stellen einen Bot der Financial Times vor, der Journalisten alarmiert, wenn sie zu häufig Männer zitieren. Wir wünschen eine gewinnbringende Lektüre und wünschen einen …

Fragwürdige YouTube-Empfehlungen, Studie zum Zusammenhang von Social Media und Depressionen, 💪👩‍🔬 Bot der Financial Times | Ausgabe #503 Read More »

Studie: YouTubes Algorithmus präferiert längere Videos

Was ist: Eine neue YouTube-Studie von PEW zeigt, dass YouTubes Empfehlungs-Algorithmus Nutzer bevorzugt zu immer längeren Videos hinführt. Warum ist das interessant? Nutzer mögen zwar mit Absicht ein Video bei YouTube angeschaut haben. Satte 70 Prozent der Zeit, die Nutzer auf YouTube-Videos verwenden, werden allerdings durch YouTubes Empfehlungs-Algorithmen gesteuert. (c|net) Warum werden nun längere Videos …

Studie: YouTubes Algorithmus präferiert längere Videos Read More »

YouTube-Studie, Vorgeschmack auf Deep Fakes, Lasso und Byte | Ausgabe #502

Salut und herzlich Willkommen zur 502. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. Heute haben wir einen Video-Schwerpunkt im Programm. Zunächst blicken wir auf eine YouTube-Studie, die aufzeigt, dass YouTube seine Nutzer gern zu immer längeren Inhalten führt. Zudem widmen wir uns dem schon jetzt legendären, weil mutmaßlich gefälschtem, Video von Trumps-Pressekonferenz im Anschluss an die …

YouTube-Studie, Vorgeschmack auf Deep Fakes, Lasso und Byte | Ausgabe #502 Read More »

Panikmache bei YouTube um Artikel 13, Facebooks Rolle in Myanmar, TikTok Downloads | Ausgabe #501

Salut und herzlich Willkommen zur 501. Ausgabe des Social Media Watchblog Briefings. Heute blicken wir auf die Panik bei YouTube rund um Artikel 13, Facebooks Mitverantwortung bei der Gewalt gegen die Rohingya in Myanmar und TikToks Zuwachs an Popularität. Wir wünschen eine gewinnbringende Lektüre und bedanken uns für das Interesse, Simon und Martin [line] [gap …

Panikmache bei YouTube um Artikel 13, Facebooks Rolle in Myanmar, TikTok Downloads | Ausgabe #501 Read More »

Scroll to Top