Preisgekrönter Indie-Newsletter zu Social Media

Der Einstieg von Elon Musk bei Twitter, erklärt | Alles wird zu Video | 8 Learnings aus 10 Jahren Influencer-Marketing

Salut und herzlich willkommen zur 789. Ausgabe des Social Media Briefings. Heute erklären wir ausführlich, was der Einstieg von Elon Musk bei Twitter bedeutet. Zudem lernen wir, dass es bald möglich sein wird, aus allen möglichen Apps heraus direkt bei (Facebook) Reels zu posten - alles wird zu Video. Last but not least blicken wir auf 8 Learnings aus der gestrigen Lecture mit Ann-Katrin Schmitz. Wir bedanken uns für das Interesse an unserer Arbeit und senden sonnige Grüße, bleibt gesund! Simon und Martin

Der Einstieg von Elon Musk bei Twitter, erklärt

Was ist

Twitters ultimativer Power-User und Shitposter ist jetzt auch noch Twitters größter Aktionär und möchte gern mitreden. Elon Musk hat fast zehn Prozent der Aktien gekauft und sitzt im Aufsichtsrat des Unternehmens. Wir versuchen zu verstehen, was sich der Tesla-Chef davon erhofft und ob das für Twitter gute oder schlechte Nachrichten sind.

Warum das wichtig ist

Seit dem Rauswurf von Donald Trump ist Elon Musk Twitters berühmtester Nutzer und Teilzeit-Troll. Ihm folgen 80 Millionen Accounts, er postet teils Dutzende Mal pro Tag und hat sichtlich Spaß an der Provokation. Oft pöbelt er (Pixel Envy), manchmal beleidigt er (The Verge), gelegentlich wird er dafür verklagt (…

Noch keine Abonnentïn?

Scroll to Top