Slide //SEEN YOU LIVE BY THE MEME.
YOU DIE BY IT.

MISSION​//SOCIAL MEDIA

Salut und herzlich Willkommen beim Social Media Watchblog! Soziale Medien sind zu einem elementaren Bestandteil unserer Gesellschaft geworden. Wir erleben einen fundamentalen Umbruch in der Art und Weise, wie Politik, Wirtschaft, Medien und jeder einzelne kommuniziert. Die Krux dabei: nur eine Handvoll Unternehmen entscheiden über die Spielregeln, wie diese Kommunikation funktioniert – häufig nicht zum Wohle der Nutzer und schon gar nicht demokratisch legitimiert. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten News und Debatten rund um Social Media aufzugreifen und verständlich zu erklären – das Ziel: eine aufgeklärtere und besser informierte Gesellschaft.

INDIE​//JOURNALISM

Unsere Leserïnnen finanzieren das Social Media Watchblog! Hinter uns steht kein Medienkonzern, keine Stiftung, kein Verlag. Wir verstehen uns als Indie-Journalisten. Die Idee: Wir bieten Dir einen echten Service und Du bezahlst uns einfach direkt dafür – ganz ohne Dritte und völlig unkompliziert. Wenn Dir unsere Arbeit nicht mehr gefällt, dann kannst Du jederzeit wieder kündigen.

SMWB

Das Social Media Watchblog liefert die wichtigsten News und Debatten rund um Social Media – journalistisch sauber aufbereitet und eingeordnet.

BRIEFINGS

Zweimal die Woche erscheint ein aktuelles Briefing mit Deep Dives, News, Tipps und Tools. +3k Abonnentïnnen vertrauen unseren Einschätzungen.

DEEP DIVES

Deep Dives sind neben der News-Section fester Bestandteil unserer Briefings. Unser Versprechen: Lies unsere Analysen, behalte die Übersicht, spare Zeit.

COMMUNITY

Als Abonnentïn bekommst Du einen exklusiven Zugang zu unserer Slack-Gruppe, um Dich mit Hunderten Social-Media-Profis persönlich auszutauschen.

BRIEFING​//ARCHIV

In unserem Archiv kannst Du alle Social Media Briefings nachlesen. Du benötigst ein Abo, um die Briefings vollständig lesen zu können.

Für wen

Unser Angebot richtet sich an alle, die sich für soziale Medien interessieren. Wer allerdings einzig und allein darauf aus ist, mehr Fans und Reichweite zu generieren, ist bei uns eher an der falschen Adresse.

Worüber

Wir interessieren uns für die Schnittstellen von Social Media, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Wir schreiben darüber, wie soziale Medien die Welt verändern – und mit welchen Konsequenzen.

Wie

Unsere Briefings und Deep Dives leben von einer festen Struktur. So lassen sich zum einen die Kernaussagen schnell erfassen - zum anderen kann bei Bedarf tiefer in ein Thema eingestiegen werden.
0 +
Abonnenten
0 +
Team-Abos
0 +
Ausgaben p.A.
0 L
Kaffee/Briefing

LESERÏNNEN​//MEINUNGEN

TEAM//ABO

Über 50 Organisationen haben für ihre Mitarbeiterïnnen unser Briefing bereits abonniert. Alle Informationen zum Abo für Teams (ab 5 Personen) gibt es hier!

AUSGEZEICHNET​//YEAH

Falls das Abo-Formular nicht angezeigt wird: hier geht es zu unserer Steady-Seite.

TEAM//ABO

Mehr als 50 Organisationen haben für ihre Mitarbeiterïnnen unser Briefing bereits abonniert. Für ein Teamabo (ab 5 Personen) schreib uns!

SOLI//ABO

Wenn ein Abo momentan nicht in Frage kommt, Du aber gern das Briefing lesen möchtest, schreib uns bitte eine Email. No worries, wir finden eine Lösung.

Scroll to Top